Eparch

Eparch
Eparch (græsk), befalingsmand, især statholder i en provins; eparchi, stilling som eparch og området for hans virksomhed. Det byzantinske kejserdømme var i den ældre tid delt i 64 eparchier, over hvilke der gives en statistisk oversigt i Hierokles' Synekdemos (sandsynligvis fra Justinian 1.s tid) og hos Georgios Kyprios (cirka 600). Også bispe- og ærke-bispedømmer i den græske kirke kaldtes eparchier, en benævnelse, der har holdt sig i Rusland. I det moderne Grækenland har eparchi været brugt som navn for et forvaltningsområde.

Danske encyklopædi.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Look at other dictionaries:

  • Eparch — (griechisch eparchos) war ein Vorgesetzter und Befehlshaber, insbesondere der Statthalter einer Provinz. Die Eparchie war die Würde eines Eparchen und auch der zugeordnete Verwaltungsbezirk. Das Byzantinische Reich war in seiner älteren Zeit in… …   Deutsch Wikipedia

  • Eparch — Ep arch, n. [Gr. ?; epi over + ? chief, ? supreme power, dominion.] In ancient Greece, the governor or perfect of a province; in modern Greece, the ruler of an eparchy. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Eparch — (v. gr. Eparchos), 1) Befehlshaber; bes. 2) Gouverneur einer Provinz; auch 3) so v.w. Proconsul, Proprätor u. Praefectus praetorio. Daher Eparchie, 1) die Würde, der Verwaltungsbezirk eines Eparchen; 2) in der Griechischen Kirche bischöflicher od …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Epárch — (grch.), Vorgesetzter, Befehlshaber, Statthalter einer Provinz; Eparchīe, dessen Verwaltungsbezirk, auch Bezeichnung der Sprengel der Bischöfe und Erzbischöfe in der griech. Kirche (wie noch in Rußland); im jetzigen Königr. Griechenland früher… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Eparch — (os), bei den Griechen ein Befehlshaber. Statthalter; bei den Neugriechen u. Russen Titel des Bischofs, daher Eparchie was Diöcese; im heutigen Königreich Griechenland ein Departement einer Monarchie; die Eparchie theilt sich in Demen …   Herders Conversations-Lexikon

  • Eparch — Eparch* der; en, en <aus gr. éparchos »Befehlshaber, Statthalter« zu epárchein »der Erste über etwas sein«> Statthalter einer Provinz im Byzantinischen Reich …   Das große Fremdwörterbuch

  • eparch — [ep′ärk΄] n. [Gr eparchos < epi , over + archos, ruler: see ARCH] 1. in the Byzantine Empire, the governor of an eparchy 2. Eastern Orthodox Ch. a metropolitan or bishop …   English World dictionary

  • eparch — /ep ahrk/, n. 1. the prefect or governor of an eparchy. 2. Eastern Ch. a bishop or metropolitan of an eparchy. [1650 60; < Gk éparchos commander, governor, prefect. See EP , ARCH] * * * ▪ Byzantine official       the leading Byzantine government… …   Universalium

  • Eparch von Nobatia — Der Eparch von Nobatia war eines der wichtigsten Ämter im Reich nubischen Reich von Makuria. Er verwaltete Nobatia, die nördlichste Provinz des christlichen Reiches von Makuria. Der Titel Eparch ist aus dem byzantinischen Reich übernommen worden… …   Deutsch Wikipedia

  • Eparch, Book of the —    See Book of the Eparch; Guilds …   Historical dictionary of Byzantium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”